141. Business-Frühstück – Wasserwelt begutachtet

Ingenieur Jens Kerkhoff bezeichnet es als Königsdisziplin im Baugeschäft: Die Errichtung eines Schwimmbads. Faktoren wie hohe Luftfeuchtigkeit und mit Chlor versetzte Wassermengen werden auch dem Gebäude der Langenhagener Wasserwelt künftig einiges abverlangen. Einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Baustelle gewährte der Eigenbetrieb Bad der Stadt Langenhagen den Wirtschaftsklub-Mitgliedern beim jüngsten Business-Frühstück – inklusive eine beeindruckende Einsicht in die hochkomplexe Technik im Keller. Ein spannender Abschluss vor der Sommerpause! Zum nächsten Business-Frühstück bitten wir am 3. August 2017. Weitere Fotos finden Sie auf Facebook.

Dieser Beitrag wurde unter 2017, Die Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.